header

Schulkinder in der Kita St.Barbara

Die Gruppenräume der Schulkinder befinden sich in einem separaten Gebäude gegenüber der Kindertagesstätte.

In unseren Räumen haben wir Platz für 28 Schukinder der 1. - 4. Klasse

Zur Verfügung stehen  Gruppen- und Hausaufgabenräume mit unterschiedlichen Spielbereichen und ein Turnraum, sowie eine umfangreich ausgestaltete Kinderbücherei.

In unserem direkt angeschlossenem Hof können die Kinder im Freien spielen.

Die Plätze der Hortkinder stehen vorrangig den Kindern aus der Kita St. Barbara zur Verfügung.

Pädagogisches Personal:

  • Birgitta Koch, Erzieherin
  • Veronika Moser, Erzieherin, qual. Elternbegleiterin
  • Monika Höfler, Kinderpflegerin, qual. Elternbegleiteri


Es bestetht eine enge Zusammenarbeit und Austausch mit dem Lehrpersonal der Mönchbergschule

 

Beiträge:

Für die Schulkinder gibt es zwei Buchungszeiten (je nach Klasse und Stundenplan):

4-5 Stunden = 189,50 (inkl. warmes Mittagessen)

5-6 Stunden = 194,50 (inkl. warmes Mittagessen)

 

Pädagogische Schwerpunkte:

  • Hausaufgabenzeit
  • wöchentliche Kinderkonferenzen bieten eine gute Möglichkeit die Kinder in Entscheidungsprozesse einzubeziehen, die die Gestaltung ihres Alltags und Probleme in der Einrichtung betreffen. Die Kinder lernen ihre Meinung zu äußern und anderen Meinungen zu akzeptieren.
  • Spielplatzbesuche
  • Ausflüge
  • Projekte
  • freie Kreativangebote
  • Feiern im Jahreskreis
  • Ferienprogramm
  • uvm.

Die Hausaufgabenzeit ist täglich von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Während dieser Zeit ist ein Abholen nicht möglich.

Die Schulkinder dürfen in Absprache mit dem Personal und einer Vertragsunterzeichnung alleine nach Hause laufen.

Alle Eltern erhalten zu Betreuungsbeginn einen Aktivierungscode für die Kikom App, die eine gute und schnelle Kommunikation zwischen Mitarbeiter/innen und Eltern ermöglicht.

Weitere Infos in der Konzeption im Downloadbereich.

­